Ottoni Fabbrica „Mastrolatte“ Edelstahl Milchaufschäumer Satiniert
Ottoni Fabbrica „Mastrolatte“ Edelstahl Milchaufschäumer SatinatoOttoni Fabbrica „Mastrolatte“ Edelstahl Milchaufschäumer Satinato

Ottoni Fabbrica „Mastrolatte“ Edelstahl Milchaufschäumer Satiniert

€106.90

Bei Amazon anschauen

Produktbeschreibung

Wer sich für den Milchaufschäumer der italienischen Traditionsfirma Ottoni Fabbrica, Mastrolatte, entscheidet, die bereits seit über 20 Jahren hochwertige Haushaltsgeräte produziert, bereut dies in der Regel nie. Und dafür gibt es auch so unzählig viele Gründe, über die man beinahe eigene Bücher schreiben könnte. Was unterscheidet diesen Schäumer von anderen Geräten, ist die Milch bei der Konkurrenz nicht auch gut? Das mag selten der Fall sein, aber ganz sicher sind die Funktionen und die Optik nie so harmonisch wie beim Mastrolatte.

Ottoni Fabbrica Mastrolatte MilchaufschäumerDoch genug der Lobhudelei, man möchte schließlich ein paar Fakten kennenlernen: dieser Milchaufschäumer besteht nahezu vollständig (wenn man von den Standfüßen aus Gummi sowie dem Temperaturregler absieht) aus satiniertem Edelstahl. Das macht ihn nicht nur unglaublich ansehlich und zu einem echten Blickfang in der Küche, sondern auch zu einem echten Küchenliebling, denn aufgrund sauberer Verarbeitung sowie fehlender Ecken und Kanten brennt erst gar keine Milch fest, die man in aufwändiger Handarbeit wieder rausschrubben und kratzen muss.

Induktionstechnik beim Ottoni Fabbrica Mastrolatte

In vielen neuen Küchen setzt man mittlerweile auf einen Herd mit Induktionstechnik, warum nicht auch beim Milchaufschäumer? Kurz erklärt: wer bereits mal mit Induktion gekocht hat, weiß es wirklich zu schätzen und wird es auch beim Milchaufschäumer nicht mehr missen wollen. Die Wärme kommt nach dem Anschalten sehr schnell an, gelangt aber nicht nur in den Boden, sondern auch in die Seitenwände, was die Milch sehr gleichmäßig und schnell erhitzt. Doch keine Angst - der Topf bleibt von außen weiterhin kühl, man muss also keine Angst haben, dass man sich unabsichtlich verbrennt. Man kann dabei zwischen fünf Stufen wählen, kalter Milch, 45°C, 55°C, 60°C, 65°C, je nach Bedarf eben.

Dabei kann man zwischen zwei leicht zu wechselnden Aufsätzen wählen, je nachdem, ob man nur erwärmte Milch oder auch Schaum haben möchte. Das ganze passiert mit 500 Watt Leistung, was bedeutet, dass genug Milch für circa drei Tassen Cappuccino in ungefähr 1,5 bis 2 Minuten fertig sind - das Ganze sehr geräuscharm und man muss sich keine Gedanken um Überkochen oder Ähnliches machen, der Mastrolatte schaltet sich eigenständig ab. Wer mehr auf einmal braucht, kann bis zu 700 ml hereinfüllen, die Milch ist übrigens egal. Normal mit 3,5%, fettarm (1,5%) oder Sojamilch, der Mastrolatte kann alles und das sehr gut im Vergleich zur Konkurrenz. Denn der Schaum ist schön fest und könnte fast mit einem Messer geschnitten werden.

Nachdem man dann den Cappuccino oder Milchkaffee genossen hat, muss übrigens keine große Reinigung stattfinden, denn der Milchschäumer ist kinderleicht zu reinigen. Der Milchbehälter wird einfach mit Deckel gewaschen oder in die Spülmaschine gegeben, macht also überhaupt keine Arbeit.

Tipps und Tricks für den perfekten Milchschaum

Eigentlich muss man bei so einem guten Gerät nicht viel beachten - Bedienungsanleitung ist also (fast) überflüssig. Einfach das Gerät aufstellen, die Milchkanne draufsetzen, im Boden den gewünschten Aufsatz für Milchschaum oder zum Erhitzen einsetzen, beliebige Milch hereinschütten, Deckel darauf und dann die Temperatur wählen. Den Rest erledigt der Mastrolatte ganz von alleine, wenn man von der Reinigung danach absieht. Es ist ebenfalls egal, welche Temperatur die Milch hat, sie kann also gerade aus dem Kühlschrank kommen oder Zimmertemperatur haben, der Milchschaum wird immer gut.

Wer es sehr penibel will, kann die Milch erst kalt und dann heiß schäumen lassen, dies ist aber natürlich kein Muss. Der Milchschaum ist ohnehin grandios und kann immer genossen werden.

Fazit zum Milchaufschäumer von Ottoni Fabbrica

Wer jetzt noch irgendwelche abschließende Negativkritik erwartet, muss leider von uns enttäuscht werden, es lässt sich wirklich nur Positives finden. Der Hersteller bemüht sich wirklich sehr um zufriedene Kunden und lässt das auch bei der Produktqualität spüren - es ist alles sehr hochwertig und stimmig im Gesamtpaket. Ergänzt wird dieses im Übrigen noch durch sechs Metalllöffel für Espresso & Co. sowie einem persönlichen Anschreiben vom Verkaufsmanager - man legt übrigens Wert darauf, dass auch nach Garantieende gerne noch Mängel gemeldet werden können und man sich derer annimmt - für uns rundum überzeugend.

Bewerten Sie diesen Beitrag

Eingehende Suchbegriffe:

  • Cappuccino schäumer ottoni
  • milchschäumer edelstahl
  • milchaufschäumer ottoni
  • milchaufschäumer italienisch
  • mastrolatte ottoni fabbrica

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Ottoni Fabbrica „Mastrolatte“ Edelstahl Milchaufschäumer Satiniert”